Pages: Automatisches Inhaltsverzeichnis

Wie erstelle ich ein Pages-Dokument mit einem automatischem Inhaltsverzeichnis?

In einer wissenschaftlichen Arbeit ist die Struktur der Inhalte das A und O. Dementsprechend muss ein Inhaltsverzeichnis regelmäßig an die Überschriften angepasst werden. Noch besser: Das Inhaltsverzeichnis passt sich selbst automatisch an!


In diesem Video erkläre ich euch Schritt für Schritt wie ihr so ein automatisches Inhaltsverzeichnis einstellt.


So erstellst du ein automatisches Inhaltsverzeichnis!

Öffne dein Dokument in Pages und los geht's:

1. Klick in der Apple Menü-Leiste auf Einfügen, dann auf Inhaltsverzeichnis und zuletzt auf Dokument

Jetzt erscheint wahrscheinlich eine Box mit dem Text "Das Inhaltsverzeichnis ist leer, da du nicht die Absatzstile verwendest, die für das Inhaltsverzeichnis festgelegt wurden". Keine Sorge, du bist auf dem richtigen Weg.

2. Erstelle Absatzstile um deine Überschriften, Texte und Titel zu klassifizieren

Falls du nicht weisst wie das geht, solltest du das unbedingt lernen. Denn Absatzstile entlasten deine Arbeit besonders bei längeren Texten. Hier erfährst du mehr

3. Wähle die relevanten Absatzstile aus, damit die richtigen Überschriften in das Inhaltsverzeichnis importiert werden

Klick hierfür einmal auf dein Inhaltsverzeichnis und evtl. oben rechts auf Format und dann auf Inhaltsverzeichnis. Hier musst du einfach nur die entsprechenden Häkchen setzen und entscheiden, ob eine Seitenzahl angezeigt werden soll oder nicht.

4. Gestalte das Inhaltsverzeichnis einheitlich

Meistens sind die Text-Einstellungen etwas hässlich. Klick auf die hässlichen Zeilen und passe Schriftart, Schriftgröße, Zeilenabstände, Farben und vieles mehr an, bis es dir optisch gefällt. Die Einstellung findest du rechts unter Format > Text

5. Zeilen durch Einzüge anschaulich ordnen

Du kannst untergeordnete Kapitel (z.B. 2.3 oder 3.4.2) durch Einzüge einrücken. Hierfür musst du das Dropdown-Menü "Einzüge" (ebenfalls unter Format > Text) ausklappen und in das Feld "1. Zeile" den gewünschten Abstand eintippen. Wir empfehlen 0,5cm als Wert für H2 Überschriften und 1cm für H3 Überschriften.

Hat alles gut funktioniert? Fragen, Anregungen und Kommentare kannst du unten auf dieser Seite hinterlassen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen